Maine Coon Cattery
Maine Coon Cattery

Nicole

Niki mit Veni Vici

Hallo,
mein Name ist Nicole und auch ich bin von den Coonie-Virus angesteckt.

Bei mir wohnen vier Maine Coon und 2 herzige Hauskatzen mit Katzensicheren Balkon.

Da ich in keinen Zuchtverband Mitglied bin, werden meine Kitten aus dem "Hause Nicole" ohne Stammbaum vergeben.

 

 

Wie auch bei meiner Mutter haben unsere Girls mindestens ein Jahr oder länger Babypause, um sich wieder ausgiebig von Geburt und Aufzucht ihrer Kitten zu erholen. Ausreichend lange Erholungszeiten zwischen den Würfen sind uns bei unseren Katzen sehr wichtig. So ist es sicher und gewährleistet, dass Gesundheit und Top-Kondition unserer Tiere erhalten bleiben – für uns hat das absolute Priorität!



Katzen- NEWS

aus dem "Hause Irene"

                   07.03.2018

Neva Masquarade Kastraten   zu vergeben

16.09.2017

Bei uns ist alles für die "Katz"

Wir vergrößern unser Gehege von 40qm auf 150qm!!! Hier geht`s zum Gehege.Großprojekt "Gehege" 140qm

Zorro im Tiermagazin "Pet and People"

16.09.2013

 

Unsere Pflegekatze "Chipsy"

18.09.2013

Unser Neuzugang

"Zorro" ein F3 Savannah Kater

aus dem"Hause Nicole"

Das "Haus Nicole" hat die Zucht eingestellt. Alle Katzen sind kastriert und leben im gewohntem Zuhause.

Information:

Unser Cattery wird mit Tiernahrung-und Zubehör von

 

Paulis Tierfachhandel

Christian Hoch

in Hollabrunn beraten und beliefert.

&

 

Kratzbaumgestaltungen & Freigehegeplanungen in allen Größen

Hobbydesigner

Martin & Isabella Neubauer

Unser Cattery wird medizinisch betreut:

 

TA Dr.Beatrix Fiegl

3710 Ziersdorf

         &

 

Dr. Dorit Schwarz

Nappersdorf

       &

vetmeduni vienna

 Universitätsklinik Wien

      &

Tierklinik Hollabrunn

 

 

        



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Die Nutzung der Bilder und Texte bleibt ausschließlich dem Verfasser dieser Homepage vorbehalten. Der Inhalt dieser Seiten ist geistiges Eigentum von Irene und Nicole Jahodinsky